fon: +49 89 954577900 | info@kn-o.com

Eine Netzwerkmetaanalyse aller bisher publizierten Studien1 listet die Effektgrößen in Bezug auf die Progressionsminderung in dpt/Jahr wie folgt auf:

  • Atropin hoch dosiert 0,68
  • Atropin niedrig dosiert 0,53
  • Zyklopentolat 0,33
  • Pirenzepin 0,29
  • Bifokalprismenbrillen 0,25
  • peripheren Defokus korrigierende Kontaktlinsen 0,21
  • 14-15h/Woche „Outdoor activity“ 0,14
  • Gleitsichtbrillen 0,14
  • peripheren Defokus korrigierende Brillengläser 0,12
  • bifokale Brillengläser 0,09.
  • Die p-Werte aller optischen Verfahren lagen bei dieser Metanalyse > 0,05.

Denkbare additive Effekte dieser Therapieansätze sind bis dato nicht Gegenstand einer Untersuchung gewesen.

1 Huang J, Wen D, Wang Q, McAlinden C, Flitcroft I, Chen H et al (2016) Efficacy comparison of 16 interventions for myopia control in children: A network meta-analysis. Ophthalmology.